Fotoverzeichnis > SAC-Touren > 2014 > Fabe Hüttentour Spitzmeilenhütte

04. - 05. Oktober  2014: Am frühen Samstagmorgen des 4.10.2104 um 7.30 h trafen sich vier Familien zu einer zweitägigen FaBe-Hüttentour - Hüttengaudi, Höhenwanderung und Wetterglück waren vorprogrammiert. Zügig verschob man sich nach Engi/GL, um rechtzeitig den ÖV bis nach Unterterzen zu erreichen. Nach mehreren! Bus- und Bahnfahrten erreichten wir die Gondelbahnen und schwebten gemütlich in Richtung Flumserberg/Maschgenkamm auf den Ausgangspunkt 1953 MüM. Endlich konnte  die Wanderung beginnen; und bei schönstem Herbstwetter wurde es auf dem Höhenweg zur Spitzmeilenhütte (2087 m) eine wahre Genuss- und Erlebniswanderung. Vorbei an Bächen, Tümpeln und saftigem "Moorboden" erreichten wir unser Ziel - trotz etlichen Pausen - schon fast zu früh für unsere tüchtigen Wanderer. Die komplett neu erbaute SAC Spitzmeilenhütte liess uns dies jedoch schnell vergessen und während die einen das Zimmer bezogen, sassen die anderen schon bei kräftigem Kaffee und Kuchen. Rechtzeitig auf den feinen Makkaroni-Plausch traf dann auch Nachzügler Roger ein - zwar nicht in den angegebenen 30 Min. (ohne Rucksack), aber mit gut bepacktem Rucksack in guten 3/4 Stunden ab der Lauiboden-Alp. In der Nacht entlud sich eine mächtige, lokale Regenwolke - diese verhinderte dann zwar den gemeinsamen Aufstieg auf den Spitzmeilen/Wissmilen - zog jedoch glücklicherweise auf den Abmarschzeitpunkt 8.30 h wieder ab. Kaum zeigten sich die ersten Sonnenstrahlen, war die muntere FaBE-Schar bereits auf dem Weg in Richtung Wissmilen-Pass (2420 m). Zügig ging es ab dann hinunter ins Mülibachtal bis zur Skihütte - oder war es doch nur ein Range Rover Parkplatz für Jäger? - auf 1779 MüM. Ab jetzt gab es kein Bremsen mehr, die letzten Kilometer gingen durch Beinlein und Knielein - innerhalb von drei Kilometern Laufdistanz ging es Tausend Meter in die Tiefe, zu unserem Ausgangspunkt der Weberei Engi 812 MüM. Innerhalb rekordverdächtigen fünf Stunden haben es unseren Kleinsten Jan und Alina mit Thomas und Anja, unsere Teenies Simon und Janna mit Roger und Manuela, sowie Elea und Timo mit Kurt und Marina und Samuel, Dominik und Mirjam mit Edgar und Tourenchefin Bettina geschafft. So konnte der frühe Sonntagnachmittag bei einem spontanen Abschluss-Grill mit Wurst und Zack-Zack genossen werden - und auch schon bereits die nächsten Projekte unter Kamör'lern geplant werden.


2014 fabe spitzmeilen 001
2014 fabe spitzmeilen 002
2014 fabe spitzmeilen 003
2014 fabe spitzmeilen 004
2014 fabe spitzmeilen 005
2014 fabe spitzmeilen 006
2014 fabe spitzmeilen 007
2014 fabe spitzmeilen 008
2014 fabe spitzmeilen 009
2014 fabe spitzmeilen 010
2014 fabe spitzmeilen 011
2014 fabe spitzmeilen 012
2014 fabe spitzmeilen 013
2014 fabe spitzmeilen 014
2014 fabe spitzmeilen 015
2014 fabe spitzmeilen 016
2014 fabe spitzmeilen 017
2014 fabe spitzmeilen 018
2014 fabe spitzmeilen 019
2014 fabe spitzmeilen 020
2014 fabe spitzmeilen 021
2014 fabe spitzmeilen 022
2014 fabe spitzmeilen 023
2014 fabe spitzmeilen 024
2014 fabe spitzmeilen 025
2014 fabe spitzmeilen 026
2014 fabe spitzmeilen 027
2014 fabe spitzmeilen 028
2014 fabe spitzmeilen 029
2014 fabe spitzmeilen 030
2014 fabe spitzmeilen 031
2014 fabe spitzmeilen 032
2014 fabe spitzmeilen 033
2014 fabe spitzmeilen 034
2014 fabe spitzmeilen 035
2014 fabe spitzmeilen 036
2014 fabe spitzmeilen 037
2014 fabe spitzmeilen 038
2014 fabe spitzmeilen 039
2014 fabe spitzmeilen 040
2014 fabe spitzmeilen 041
2014 fabe spitzmeilen 042
2014 fabe spitzmeilen 043
2014 fabe spitzmeilen 044
2014 fabe spitzmeilen 045
2014 fabe spitzmeilen 046
2014 fabe spitzmeilen 047
2014 fabe spitzmeilen 048
2014 fabe spitzmeilen 049

Touren

Hier werden die nächsten Touren eingeblendet.