Programm

Zervreilahorn 2898 m

Datum Sa 26. Jun.  bis So 27. Jun. 2021
Gruppe Aktive
Leitung
Musterplatzstrasse 9
9436 Balgach
Telefon G +41 79 289 44 01
Telefon P 071 720 15 92
Mobile 079 289 44 01
E-Mail:
Typ/Zusatz: Bm (Bergtour mittel)
Anforderungen Kond. B
Techn. T5
Reiseroute PW
Unterkunft / Verpflegung Läntahütte
Route / Details Das Matterhorn des Valsertals
Traumgipfel !!!
Wir werden den Gipfel über die Südkante erklimmen, Abstieg via Läntahütte

Die drei Stufen am Zervreilahorn-Südgrat sind kurz und nur mässig ausgesetzt, an einigen Stellen wird der 2. Schwierigkeitsgrad erreicht. In der Nähe der Route verläuft eine mit Borhaken ausgerüstete Übungsroute; diese folgt jedoch nicht immer den leichtesten Stellen, dafür könnte gesichert und an den Ständen abgeseilt werden.

Orientierung: Beim Aufstieg muss man die richtige Scharte ansteueren, der Abstieg nach Westen braucht Gespür für die einfachste Linie durch das Blockgelände. Bei schlechter Sicht verzichtet man besser. Auch sind die Länge mit etwa 20 km Horizontaldistanz und die Gegensteigungen nicht zu unterschätzen!

Tag 1 : Wir parkieren in der Nähe der Staumauer Zervreila. Von hier zu Fuss bis zum Fuss des Südgrates.Von hier erklimmen wir den Gipfel in Kraxelgelände - 2 Grad den Gipfel.

Abstieg zurück bis zum Fuss des Südgrates. Von hier geht es weiter bis zur Läntahütte.

Tag 2 : Nach dem Morgenessen wandern wir gemütlich zurück zum Parkplatz.




Anmeldung Telefonisch, Online von So 25. Okt. 2020 bis So 6. Jun. 2021