Fotoverzeichnis > SAC-Touren > 2012 Clubheim Sanierung
1 ] [ 2 ]

Hier wird der Ablauf unseres Clubheimprojektes dokumentiert.


Zeige Album

2. Juni: Fenstereinbau und Spenglerarbeiten

Bei idealem Wetter wurden die neuen Fenster eingebaut. Ein zusätzliches Fenster in der Stube lässt die Morgensonne herein. Auch die Spenglerarbeiten wurden fertiggestellt. Und die Feuerstelle bekam gleich auch noch einen neuen Hut.

Zeige Album

26. Mai: Arbeiten an Dach und Fassade

Zeige Album

17.-19. Mai: Wintereinbruch

Das Clubheim empfing uns im Winterkleid. Aber bald herrschten perfekte Bedingungen für den Einbau der Isolation und auch die Folie des Unterdaches konnt trocken verlegt werden. Für den nötigen Punch sorgte Annis Gourmet-Küche.

Zeige Album

11.-12. Mai: Arbeiten an Dach und Fassade

Am Freitag herrschte noch echtes Bauwetter. Die Demontagearbeiten am Dach wurden fortgesetzt. Der Baucontainer wurde geliefert. Roman testete die Anhängelast seines Autos und brachte Werkzeug und eine Ladung Getränke (inkl. Grosskühlschrank für die Bauzeit). Ein gemütlicher Grillabend beschloss diesen Tag. In der Nacht brauste sie dann heran, die Kaltfront und bald trommelte es aufs Hüttendach. Zähe Kamörler waren am Samstag wieder gefragt beim demontieren des Daches und der Fassade. Das Ziel: Aufbau des Daches bis und mit Dampfbremse wurde trotz teilweise heftigem Regen erreicht und auch an der Fassade ist jetzt alles nötige abgebaut. Kulinarisch verwöhnt wurden wir auch dieses Mal wieder. Jean-Pierre sorgte für heissen Tee, Znüni und ganz feine Spaghetti!

Zeige Album

5. Mai: Das Gerüst steht

Schlechter kann das Wetter nicht mehr werden! Trotzdem standen die drei Mannen der Gerüstbaufirma Mattiello am Samstag Punkt 7 Uhr mit einer grossen Ladung Material vor der Tür. Dank ihrem Einsatz und der tollen Leistung der Kamörlerinnen und Kamörler stand das Gerüst in der Rekordzeit von 3 1/4 Stunden (inkl. Pause!). Sogleich wurde mit den Abbrucharbeiten begonnen.  Wer chrampfet muss essen und so wurden wir von unserer Clubheimchefin Anni mit einem vorzüglichen Risotto verwöhnt! Gestärkt geht es in einer Woche in den nächsten Einsatz.

Touren

Hier werden die nächsten Touren eingeblendet.